✆ Infotelefon: +496103 - 697610
✉ Helga.Ideler@fastenwelten.de

Rezept für leckeres glutenfreies Brot

Zutaten

  • 150 g glutenfreie (kleinblättrige) Haferflocken
  • 130 g Sonnenblumenkerne
  • 95 g geschroteter Leinsamen
  • 65 g kleingehackte Walnüsse/Mandeln
  • 2 EL Chia Samen
  • 4 EL Flohsamenschalenpulver
  • 1 TL Meersalz
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 TL geschmolzenes Kokosöl
  • 370-400ml warmes Wasser
  • (Variation: 1 Esslöffel Kastanienmehl dazu)

    Zubehör

    • 1 gr. Schüssel
    • 1 Kastenbackform
    • 1 Messbecher/Küchenwaage
    • Teigknetgerät
    • Backpapier
    • Pinsel

    Zubereitung

    Alle Zutaten in eine Schüssel geben, zum Schluss das Kokosöl und das Wasser. Ca. 4 min. kneten bis eine Brotmasse entsteht. Brotbackform mit Backpapier auslegen, Brotmasse hineingeben. 

    Über Nacht zugedeckt ziehen lassen (zur Not gehen auch 3 Stunden an einem warmen Ort).

    Am nächsten Tag Backofen (Ober- und Unterhitze 180 Grad) vorheizen. Brotmasse mit etwas Wasser bestreichen und 30 Minuten im Backofen backen.

    Brot aus der Form nehmen, noch einmal mit Wasser bestreichen und weitere 30 Minuten (ohne Form) backen, zwischendurch 1x mit Wasser bestreichen und das Brot wird noch knuspriger.

    Guten Appetit wünscht Helga Ideler